Darstellendes Spiel

Du wolltest schon immer in eine andere Rolle schlüpfen? Klar doch, das geht, und zwar im schuleigenen Wahlpflichtfach Darstellendes Spiel. Übrigens haben daran viele Schülerinnen und Schüler eine besondere Freude. Es ist einfach nur cool aus der normalen Alltagswelt, wenigstens vorübergehend, auszubrechen und in ganz andere Welten einzutauchen. Denn wer einmal eine mutige, starke Figur gefüllt und gespielt hat, kann diese Stärken möglicherweise auch im eigenen Charakter entdecken und davon auch zukünftig profitieren. Ungewöhnliche Kostüme, ein aufregendes Make-up, sich verkleiden, Masken tragen, außergewöhnliche Requisiten und Kulissen einsetzen und sogar Regie führen? Bei uns ist alles möglich!

Das Wahlpflichtfach Darstellendes Spiel trägt hiermit zu einer ganz besonderen Form der individuellen Persönlichkeitsentwicklung und Persönlichkeitsstärkung bei. Und dann sich selbst einmal in einer anderen Rolle zu erleben und hinterher auch in einem Film zu sehen, ist immer etwas ganz Besonderes.

Darstellendes Spiel  fördert durch das Üben des freien Sprechens: 

  • die Selbstwahrnehmung und stärkt das Selbstvertrauen;
  • steigert die Kritikfähigkeit;
  • trainiert die Kommunikations- und Darstellungsfähigkeit;
  • fördert durch Improvisationsübungen Spielbereitschaft, Spielfähigkeit und Kreativität.

Wir arbeiten fächerübergreifend, indem es die in anderen Fächern erlernten Fähigkeiten und Kenntnisse und auch die Hobbys der Schüler übernimmt.

Das WPF ist geeignet für alle, die …

  • Spaß am kreativen Arbeiten und szenischen Darstellen haben;
  • Fächer wie Deutsch, Bildende Kunst, Musik und Sport mögen;
  • offen für intensives Arbeiten in Gruppen sind;
  • gerne eigene Ideen mit anderen gemeinsam umsetzen wollen.

 

Stärker, mutiger und selbstbewusster? Dann das WPF Darstellendes Spiel

engagiert

Wir tragen gerne im und für das Team Verantwortung, leben Engagement vor und arbeiten gemeinsam daran, das individuell Bestmögliche für alle zu erreichen.

kompetent

Die täglichen Ansprüche unserer Arbeit sind die Schaffung von Zukunftsperspektiven, die Eröffnung von beruflichen Chancen und die persönliche Entwicklung unserer RS+Kler.

familiär

An unserer idyllischen RS+K kümmert man sich umeinander, hilft sich gegenseitig und macht aus vielen kleinen bunten Puzzleteilen ein großes Ganzes.

Kontakt

Realschule plus Kandel
Jahnstraße 18
76870 Kandel
Telefon: 07275 91440
Fax: 07275 914429
Kontakt Sekretariat: sekretariat@rsplus-kandel.de
Kontakt Homepageredaktion: webmaster@realschule-kandel.de
 
Unterrichts-/Öffnungszeiten: 07:40 Uhr bis 15:45 Uhr

Impressum / Datenschutz

Die rechtlichen Hinweise finden sie im

Impressum

und der

Datenschutzerklärung.

search